Auspüren von Personen mittels IT

Detektei Köln - Detektiv Köln

Kamera der Detektei in Köln

Die Detektei Köln

PROOF-MANAGEMENT

Adressrecherchen | Beobachtungen | Ermittlungen | verdeckte Videoüberwachung | IT-Forensik | Interne Untersuchungen | Mitarbeiterinterviews | Testkäufe | u.v.m.

Unsere Kompetenz macht den Unterschied

Detektei Köln - Detektiv Köln

Die Detektei in Köln

PROOF-MANAGEMENT

Adressrecherchen | Beobachtungen | Ermittlungen | verdeckte Videoüberwachung | IT-Forensik | u.v.m.

Kompetenz macht den Unterschied

Hand in Hand mit dem Landeskriminalamt - Detektei PROOF-MANAGEMENT liefert dem Landeskriminalamt die Täter auf dem Tablett. Nach der Vorarbeit unserer Detektive musste das LKA nur noch zugreifen. LKA zufrieden - Kunde zufrieden - PROOF-MANAGEMENT zufrieden - Täter in Untersuchungshaft!
  • BUDEG LOGO
  • LOGO TÜY Zertifiziert für mobile Forensik
  • Logo der Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft West e.V.
  • Logo vom Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen
  • Empfehlungen unserer Detektei

Herzlich Willkommen

Wussten Sie, dass selbst die lustigsten Kriminellen nach unseren Ermittlungen und Beobachtungen nichts mehr zu lachen haben?

Wenn auch Sie Beobachtungen oder Ermittlungen benötigen, rufen Sie diesen Detektiv in Köln an

Das macht die Detektei in Köln einmalig

Ihr Ansprechpartner der Detektei Köln ist Ermittler und Volljurist

Das "Plus" an Kompetenz

Die Detektei in Köln bietet Ihnen Vorteile wie kaum ein anderer Branchenvertreter.

Unser ganzheitliches Beweismanagement ist streng auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und prädestiniert dafür, nahezu jeden Verdachtsfall mit Erfolg zu lösen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist ZAD-geprüft und absolvierte zwei juristische Staatsexamina. Damit ist er zum Richteramt befähigt und kennt die Bedürfnisse der Kunden der Detektei in Köln sehr genau.

Er berät alle Kunden der Detektei Köln ausnahmslos persönlich. Hierdurch garantieren wir unseren Auftraggebern gegenüber ein Optimum an Sachverstand, Qualifikation und Verschwiegenheit, die ihres Gleichen suchen. Darüber hinaus beaufsichtigt er alle detektivischen Operationen, um eine gerichtsverwertbare Beweissicherung zu gewährleisten und Sie vor Reputationsschäden und negativen Schlagzeilen zu schützen.

Erhaltene Empfehlungen und positive Bewertungen unserer Arbeit heben die herausragende Position in der gesamten Branche hervor und bekräftigen, dass wir ein absolut verlässlicher Partner für Anwaltskanzleien, Unternehmen und exponierten Privatkunden sind, auch in besonders brisanten Angelegenheiten.

Sprechen Sie direkt mit Herrn Malberg

Informieren Sie sich, wieso er der geeignete Detektiv in Köln ist, um Ihren Fall mit seinem Team zügig zu lösen.

Sie sind einen Anruf von der Lösung entfernt

Die Detektei in Köln - Beobachtungen und Ermittlungen von Profis

Die Stadt Köln ist als Universitätsstadt, Domstadt, Medienstadt, als Karnevalshochburg sowie als bevölkerungsreichste Stadt in ganz Nordrhein-Westfalen mit etwa 1.000.000 Einwohnern einer der elementare Wirtschaftsstandorte in Deutschland.

Folglich ist unsere Detektei Köln die Kontaktadresse für Wirtschaft, Anwaltskanzleien und Privatpersonen die bei akuten Verdachtsmomenten unsere herausragende Qualität in Anspruch nehmen wollen und absolut diskrete Abhilfe wünschen.

Ob Sie eine Untersuchung zu einer möglichen betriebsinternen Korruption in Angriff nehmen möchten, Verdacht auf Arbeitszeitbetrug haben oder einen anderen heiklen Sachverhalt klären lassen wollen:

Die Detektei in Köln ist mit modernster Technik ausgerüstet und damit Ihr kompetenter Partner in Köln für die Sachverhaltsklärung.

Fragen Sie uns und schildern Sie uns jetzt Ihren Fall in Köln, alternativ auch in der Niederlassung der Detektei in Bergisch Gladbach.

Detektei PROOF-MANAGEMENT GMBH
Hansaring 61
50670 Köln

Tel.: 0221 16 12 183

E-Mail: koeln@proof-management.de

! Termine nur nach vorheriger Vereinbarung !

Wir wissen, wie man Beweise erlangt

Der größte Teil der Kunden der Detektei Köln sind Unternehmen und exponierte Privatkunden. Lesen Sie im Folgenden, wer zu unseren Kunden zählt und was sie über unsere erfolgreiche Arbeit zu berichten wissen.

Übrigens: Bei uns finden Sie keine gekauften Google-Fake Bewertungen.

Wir sind mindestens so modern wie die Täter

Wir sichern auch digitale Beweise

Unsere IT-forensischen Dienstleistungen sind in ganz Deutschland verfügbar und bieten Unternehmen, Behörden und gefährdeten Privatpersonen umfassende Unterstützung bei der Beweisgewinnung.

Vom XPRESS-CHECK IT bis hin zur Erstellung von Gutachten decken wir ein breites Spektrum an Anforderungen ab. Unsere Fachleute sind auf die forensische Analyse von Computern, Handys, Smartphones, Smartwatches und anderen Datenträgern spezialisiert.

Durch den Einsatz modernster forensischer Analysewerkzeuge können unsere IT-Spezialisten verschiedene Arten von Informationen rekonstruieren. Wir können unerlaubte Kopiervorgänge aufdecken, verbotene Privatnutzung feststellen und auch scheinbar gelöschte Dateien und E-Mails rekonstruieren.

Zusätzlich bieten wir Ihnen durch unseren TÜV-zertifizierten IT-Forensiker spezialisierte Dienstleistungen zur Erkennung von Spysoftware auf Smartphones an. Er kann solche Software identifizieren und Ihnen dabei helfen, sich vor unerwünschter Überwachung und Spionage zu schützen.

Buchen Sie jetzt unseren XPRESS-CHECK IT und erhalten Sie schnellstmöglich detaillierte Informationen über mögliche Straftaten auf Ihrem Computer oder Handy.

Unsere Analyse-Software für Ihre Datenträger

Vermuten Sie den Missbrauch der betrieblichen Computer, oder befürchten Sie das Hacken Ihres Smartphones, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Rheinauhafen in Köln mit Blick auf ein Kranhaus

"Et hätt noch immer jot jejange?"

Nicht mit uns - Wir machen diese Stadt jeden Tag ein Stück sicherer!

Die Kernkompetenzen im Überblick

Detektei Köln und ihr Beweismanagement

  • Beobachtungen bzw. Observationen durch das professionelle Team der Detektei Köln

  • Backgroundchecks zum Beispiel zu Personen

  • IT-Forensische Untersuchung von Handys, Computern, Laptops und anderen Datenträgern

  • Ermittlungen und Recherchen im In- und Ausland

  • Adressermittlungen und Personenrecherchen

  • Einsatz modernster GPS-Ortungsgeräte durch die Detektei in Köln, wenn zulässig

  • Verdeckte und offene Videoüberwachung durch die Detektei in Köln

  • Mitarbeiterinterviews in Unternehmen zum Zwecke der Aufklärung oder Vermittlung

  • Forensischer Sprachvergleich z.B. bei anonymen Schreiben

  • Autorenprofiling z.B. bei anonymen Schreiben

  • Wiederherstellung gelöschter Dateien

  • Testkäufe durch unsere Detektei in Köln

  • Ehrlichkeitskontrollen / Mystery Shopping

  • Einschleusungen von Detektiven in Unternehmen unserer Kunden

  • Lauschabwehr

  • Fingerabdruckanalysen

  • DNA-Analysen

  • Mediation und Vermittlung bei Streitigkeiten zwischen Parteien

Dienstleistungen (Auszug)

  • Erste Hilfe u.a. für Kölner Unternehmen bei Hinweisen auf Non-Compliance

  • Unterstützung bei Compliance Untersuchungen in Unternehmen, Organisationen und staatlichen Einrichtungen

  • Krankenkontrolle bzw. Nachweis von Lohnfortzahlungsbetrug

  • Nachweis von Arbeitszeitbetrug durch die Detektei in Köln

  • Nachweis von Spesenbetrug und Abrechnungsbetrug

  • Aufklärung von Diebstahl, Unterschlagung und Untreue (§ 266 StGB)

  • Personensuche im In- und Ausland

  • Korruptive Verhaltensweisen im Wirtschaftsleben

  • Nachweis bei Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen

  • Aufspüren von Wanzen und anderen Abhörgeräten

  • Aufklärung von Sabotage

  • Aufklärung von Datenklau mittels modernster IT-Forensik

  • Aufdeckung von Industriespionage

  • Schuldnersuche im In- und Ausland

  • Zeugensuche z.B. für Gerichtsverfahren

  • Personensuche im In- und Ausland

  • Nachweis bei Verstößen gegen Wettbewerbsverbote

  • Nachweis von Schwarzarbeit und unerlaubten Nebentätigkeiten

  • Aufspüren von Vermögenswerten im In- und Ausland

  • Aufklärung von Produkt- und Markenfälschungen

  • Nachweis bei Unterhaltsbetrug

  • Weitere Ermittlungen für Privat und Wirtschaft bei besonderer Bedeutung

Was unsere Kunden über uns sagen (Auszug)

Unternehmer während unserer laufenden Ermittlungen

"Sehr geehrter Herr Malberg, vielen herzlichen Dank für Ihre Mail und den weiteren Bericht. Ich denke, dass unsere Herren Rechtsanwälte den GF der Firma xxxxxxx als Zeuge benennen werden. Im übrigen halte ich den Zeugen xxxxxx für außerordentlich wichtig...

...Wir haben am xx.xx.xx den entscheidenden Termin in xxxxxx und sind - ganz wesentlich durch Ihre Unterstützung - gut auf munitioniert. Eigentlich müsste es reichen.Vielleicht können Sie das Gespräch mit Herrn xxxxxxxx noch mit einführen, wäre super!"

Fachanwältin für Arbeitsrecht

"Guten Tag Herr Malberg, gerne habe ich Sie weiterempfohlen, da ich unsere Zusammenarbeit in den bisherigen Fällen jeweils nicht nur als angenehm, sondern auch als sehr effizient erlebt habe."

Rechtsanwalt einer internationalen Anwaltskanzlei

"Herr Malberg, ich bin fassungslos. Ihr Ergebnis durch die Beobachtungen ihrer Detektive ist in der Kürze der Zeit sensationell!"

Verantwortlicher eines DAX-Unternehmens

"Wir hatten bislang keine Erfahrungen in dem Bereich, sind aber wirklich begeistert über ihre professionelle Arbeit. Wir werden nun die Angelegenheit an die Staatsanwaltschaft weitergeben und Ihre ermittelten Ergebnisse zur Verfügung stellen."

Unsere Detektive in Köln rufen Sie gerne auch zum gewünschten Zeitpunkt an


Ermittlungsergebnis zum

Arbeitszeitbetrug

Detektei Köln beweist Arbeitszeitbetrug durch Heimleiter

Eine Organisation aus NRW bat unsere Detektei in Köln, die Arbeitszeiten eines Heimleiters wegen verschiedener Hinweise zu überprüfen. Nach einer längeren Beratung durch uns, wie die Ermittlungen möglichst diskret umgesetzt werden könnten, entschloss sich der Träger dazu, die Führungskraft beobachten zu lassen.

Eine einwöchige Observation durch drei unserer Sachbearbeiter am Standort der Einrichtung ergab, dass der Heimleiter auffällig oft seinen Arbeitsort verließ.

Es wurde durch uns u.a. festgestellt, dass er während der üblichen Arbeitszeiten u.a. Einkäufe tätigte, aber auch eine bis dato unbekannte weibliche Person für mehrere Stunden in Gelsenkirchen aufsuchte.

Zeit mit der Freundin verbracht

Flankierende Ermittlungen der Detektei Köln ergaben schließlich, dass es sich bei der weiblichen Person um die Freundin des Heimleiters handelte, die er während seiner normalen Arbeitszeit besuchte, damit dieses Verhältnis für seine Ehefrau unbemerkt blieb.

Nach Abschluss der Beobachtungen durch die Detektei in Köln und zu Beginn des Folgemonats reichte der Heimleiter seine handschriftlich gefertigten Stundenzettel ein. Alle von ihm hier dokumentierten Arbeitszeiten für den Zeitraum, in dem unsere Detektei den Mitarbeiter beobachtete, korrespondierten nicht im Geringsten mit den Feststellungen unserer Detektei. Es folgte die fristlose Kündigung. Weitere Informationen zum Arbeitszeitbetrug finden Sie hier

Weiteres Ermittlungsergebnis

Verstoß gegen Anstellungsvertrag

Freigestellter Geschäftsführer und sein Vertragsverstoß

In der heutigen Geschäftswelt ist es üblich, dass Mitarbeiter und Führungskräfte, die das Unternehmen verlassen, mit einem Wettbewerbsverbot belegt werden. Dies soll sicherstellen, dass sie während einer bestimmten Zeit nicht für Konkurrenzunternehmen arbeiten und dadurch vertrauliche Informationen und Geschäftsgeheimnisse preisgeben können. Selbstverständlich gilt das Verbot, für Wettbewerber zu arbeiten, auch für Geschäftsführer, die noch in einem Anstellungsverhältnis stehen.

Leider halten sich nicht alle Mitarbeiter an diese Vereinbarung, wie ein aktueller Fall zeigt.

Ein Geschäftsführer eines Unternehmens hatte gekündigt und wurde bis zum Ende seiner Kündigungsfrist freigestellt. Er unterlag also noch seinen Pflichten aus dem bestehenden Anstellungsvertrag. Und selbstverständlich durfte er während dieser Zeit nicht für einen Konkurrenten arbeiten.

Während der Zeit der Freistellung nutzte er die Gelegenheit, um bei einem Konkurrenzunternehmen anzufangen - eine klare Verletzung seines Anstellungsvertrages.

Detektei in Köln klärt Verstoß auf

Der Fall wurde von der Detektei Köln untersucht. Durch eine diskrete Beobachtung des freigestellten Geschäftsführers an zwei Tagen konnten die Sachbearbeiter der Detektei in Köln schnell seine neue Arbeitsstelle identifizieren. Es handelte sich um ein Konkurrenzunternehmen, das mit dem Auftraggeber der Detektei in Köln in direktem Wettbewerb stand.

Nach Abschluss der Ermittlungen konnte wir dem Auftraggeber ein detailliertes Bericht über die wettbewerbswidrige Tätigkeit des freigestellten Geschäftsführers liefern. Dies half dem Unternehmen, rechtliche Schritte gegen den ehemaligen Mitarbeiter einzuleiten und seine vertragswidrigen Handlungen unverzüglich zu stoppen.

Der Fall zeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, bei einem Verdacht auf Vertragsverletzungen oder wettbewerbswidriges Verhalten schnell zu handeln. Die Unterstützung durch uns kann dabei helfen, Beweise zu sammeln und rechtliche Schritte einzuleiten.

Fallbeispiel

Sabotage

Detektei Köln klärt Sabotage im Chemiebetrieb

Für die Detektei Köln war der vermeintliche Unfall in einem Unternehmen der Chemieindustrie tatsächlich ein schwerwiegender Fall von Sabotage. Ein Täter manipulierte am Standort ein wichtiges Rohr, um -wie sich später herausstellte- seine eigenen frustgeleiteten Interessen zu fördern und dadurch das Unternehmen schwer zu schädigen.

Das sabotierte Rohr war Teil einer wichtigen Anlage im Betrieb, die für die Herstellung von verschiedenen Chemikalien benötigt wurde. Das Rohr hatte eine entscheidende Funktion in der Anlage. Und seine Sabotage führte dazu, dass die gesamte Anlage vorübergehend stillstand. Dies hatte zur Folge, dass das Unternehmen mehrere Tage lang keine eigenen Chemikalien produzieren konnte und somit erhebliche finanzielle Verluste hinnehmen musste.
Die Reparatur des Rohrs und die Instandsetzung der Anlage waren sehr aufwendig und kostspielig. Zudem musste das Unternehmen während dieser Zeit auf teurere Ersatzchemikalien zurückgreifen, um den Bedarf der Kunden zu decken. Insgesamt belief sich der Schaden auf einen hohen sechsstelligen Betrag.

Die Detektive in Köln waren mit der Aufgabe betraut, den oder die Täter zu finden und das Unternehmen vor weiteren finanziellen Verlusten zu schützen.
Um den Täter zu entlarven, führten die Ermittler der Detektei Köln eine gründliche Untersuchung durch. Sie analysierten verschiedene Videoaufzeichnungen und führten Interviews mit den Mitarbeitern des Chemiewerks durch. Dabei stellte die Detektei Köln fest, dass der Täter höchstwahrscheinlich ein Insider sein musste, da er offensichtlich genau wusste, wo er das Rohr manipulieren musste, um die größtmöglichen Auswirkungen und Schäden zu erzielen.

Mitarbeiterinterviews der Detektei Köln überführen Täter

Die Detektive in Köln führten im Rahmen der Ermittlungen gezielte Mitarbeiterinterviews durch, um den Täter zu finden. Dabei gingen sie wie immer strategisch und taktisch vor und stellten den in Betracht kommenden Mitarbeitern gezielte Fragen, um Verdachtsmomente zu finden oder deren Beteiligung an der Tat auszuschließen. Sie fragten u.a. nach dem Arbeitsverhalten und der Arbeitsmoral der Mitarbeiter und baten um Informationen über mögliche Unregelmäßigkeiten. Die Interviews wurden sorgfältig analysiert, um mögliche Hinweise auf den Täter zu finden.

Durch die professionelle Vorgehensweise der Detektei in Köln gelang es den Ermittlern schließlich, den Täter zu identifizieren. Es handelte sich um einen Mitarbeiter, der seit vielen Jahren im Chemiewerk arbeitete. Er hatte das Rohr manipuliert, um seine eigene Position im Unternehmen zu stärken und sich selbst in ein besseres Licht zu rücken. Gleichzeitig war sein Motiv, dass er frustriert darüber war, dass er gegenüber seinen Vorgesetzten nicht ausreichend Anerkennung fand.
PROOF-MANAGEMENT konfrontierte den Täter schließlich mit den Beweisen, und er brach zusammen. Er gab die Tat zu und wurde daraufhin fristlos entlassen. Eine Schadensersatzklage gegen ihn wurde angestrebt.

Durch die zielgerichtete Arbeit der Detektei Köln konnte der Täter identifiziert werden.
Dieses Fall zeigt, wie wichtig es ist, eine professionelle Detektei an seiner Seite zu haben. Mit ihrem juristischen Fachwissen, ihrer detektivischen Erfahrung und dem professionellen Auftreten sind sie in der Lage, auch komplexe Fälle zu lösen und Unternehmen vor weiteren finanziellen Schäden zu schützen.

Nachfolgende weitere Informationen

sowie eine Auswahl an typischen Fallgestaltungen

  • Referenzen und Empfehlungen, die eine eindeutige Sprache sprechen
  • Observation durch einen Detektiv mit Kamera Observationen und Ermittlungen für Privat und Wirtschaft
  • Computer, Handys und Tablets werden durch einen IT-Forensiker untersucht und überprüft. Forensische Untersuchungen von Computern, Handys, Festplatten etc.
  • Mitarbeiterinterview und Befragung eines Angestellten durch zwei Compliance Beauftragte Die Durchführung von Mitarbeiterinterviews
  • Gelber VW Käfer fährt in Richtung der Kunden Verstoß gegen nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Ein Mann liegt auf dem Rasen und begeht Arbeitszeitbetrug, obwohl er arbeiten müsste. Nachweis von Arbeitzszeitbetrug
  • Lohnfortzahlungsbetrüger und Blaumacher zeigt Krankenschein Nachweis von Lohnfortzahlungsbetrug
  • Ein Fabrikgebäude steht in Flammen und die Feuerwehr löscht Nachweis von Sabotage
phoneTel.: 0221 16 12 183 - Sofortberatung

Detektei PROOF-MANAGEMENT GmbH

Die Detektei in Köln. Die Detektive in Köln mit Kompetenz und Erfahrung für Ihren Fall.
Hansaring 61
50670 Köln, Deutschland
0221 16 12 183 koeln@proof-management.de
Detektei PROOF-MANAGEMENT Köln Hansaring
Detektivdienstleistungen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.